SPD Erfurt – Neues aus Fraktion und Stadt

SPD Erfurt
SPD Erfurt23.08.2019 12:51
"Die Planungen sehen einen behutsamen Eingriff in den verwilderten und ungepflegten Landschaftsbereich vor. Die SPD steht zum Projekt und wir freuen uns, dass mit der BUGA viele Gebiete in Erfurt eine Aufwertung erfahren", so der Kreisvorsitzende der SPD Erfurt Raik-Steffen Ulrich
SPD Erfurt
SPD Erfurt23.08.2019 10:11
SPD-Stadtrat Denny Möller:"Gerade die ersten Schultage haben bewiesen, dass hier dringender Handlungsbedarf besteht. Insbesondere für die Erstklässler muss ein sicheres Verkehrsumfeld an Schulen geschaffen werden. Wir möchten niemand verbieten, Kinder mit den Pkw zu bringen, aber es muss durch verschiedene verkehrliche Maßnahmen dafür gesorgt werden, dass niemand gefährdet wird oder gar zu Schaden kommt. Daher wollen wir das Projekt ins Leben rufen. Wir können keine zwei Jahre warten, bis sich die Verwaltung des Themas annimmt.“
SPD Erfurt
SPD Erfurt09.08.2019 13:38
Durch unseren Antrag beim Landesamt für Denkmalpflege ist es gelungen, ein Stück Erfurter Geschichte zu bewahren und zu schützen. Jetzt müssen wir gemeinsam die besten Varianten für die zukünftige Nutzung der alten Bahnhallen innerhalb der ICE-City West suchen und umsetzen.
SPD Erfurt
SPD Erfurt29.07.2019 10:39
"Nun können die Baumaßnahmen beginnen, die Bürgerinnen und Bürger sehen, dass es voran geht. Mein Dank gilt auch dem Erfurter Bundestagsabgeordneten Carsten Schneider, der in Berlin dafür gekämpft hat, dass der Erfurter Südosten in das Programm "Soziale Stadt" aufgenommen wird"

Der Hauptausschuss (Bau) hat in seiner Sitzung am 25. Juli 2019 die Bereitstellung von Städtebaufördermitteln aus dem Programm Soziale Stadt in Höhe von 2,15 Mio. Euro für Umbau und Sanierung des Family-Clubs und des Jugendhauses Am Drosselberg 24/26, 1,38 Mio. Euro für den Umbau und die Sanierung der Musikfabrik und 190.000 Euro für die Sanierung des Daches der ehemaligen Bibliothek in der Tungerstraße 8 beschlossen.
SPD Erfurt
SPD Erfurt26.07.2019 16:22
„Kantine, Werkstatt, Atelier, Büro, Bühne, eigenes Unternehmen, Co-Working, denkbar ist so einiges, und das der Verein solche innovativen Ideen professionell umsetzen kann, ist bewiesen“ so Denny Möller und weiter: „Wir freuen uns über das Engagements des Vereins und der Stadtverwaltung bei dem es zu Beginn vor allem um die Gebäudesicherung gegen eindringendes Wasser, Vandalismus und das Gebäude generell wintersicher zu machen geht, um einen weiteren Verfall zu verhindern"
SPD Erfurt
SPD Erfurt16.07.2019 14:25
„Das Thema jetzt als sommerliche Randnotiz abzuschreiben verfehlt das Ziel deutlich. Mit dem Haushaltsbeschluss im März gab es Auftrag einen groben Fahrplan zu entwickeln, um die Fragen nach dem ‚Was?‘, ‚Wie groß?‘ und ‚Wofür?‘ gemeinschaftlich abzuklären. Diesen Prozess fordern wir ein.“, so SPD-Stadtrat Daniel Mroß.